Das hat die SP zwischen 2009 und 2013 erreicht

Regionale und grenzüberschreitende Bilanz

 

Mit dem Projekt „Europäische Kulturhauptstadt 2017“ ist gezeigt worden, dass die Grenzregion Sønderjylland - Schleswig mit der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit wirklich etwas bewegen kann!

 

Die Etablierung der „Kulturregion Sønderjylland - Schleswig 2013-2016“ ist initiiert und umgesetzt worden.

 

Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Grenzdreieck Flensburg - Sonderburg - Apenrade ist gefördert worden.

 

Die Region Sønderjylland-Schleswig ist unterstützt worden.

 

Der Sonderburger Flughafen ist jetzt der binationale Flughafen ”Sønderborg-Flensburg Danish German Airport”.

 

Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit der Krankenhäuser mit Flensburg und Niebüll ist unterstützt worden.

 

Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit mit dem Amt Südtondern und dem Kreis Nordfriesland ist u.a. im Bereich Fremdenverkehr gefördert worden.

 

Unser Einsatz war erfolgreich: Freie Fahrt für die grenzüberschreitende Bahnverbindung Esbjerg – Niebüll!

 

Wir haben grenzüberschreitend für einen Ausbau der B5/A11 gearbeitet.